Zurück zur Übersicht

Cinestar Metropolis Kino, Frankfurt am Main

Programm abonnieren

3 Sterne aus 111 Bewertungen

Meinungen
8

Saalinformationen

Saal Nr. Anzahl Plätze Soundsystem
Saal 1 275 Dolby DTS
Saal 2 183 Dolby DTS
Saal 3 283 Dolby DTS
Saal 4 122 Dolby DTS
Saal 5 655 Dolby DTS
Saal 6 651 Dolby DTS
Saal 7 121 Dolby DTS
Saal 8 357 Dolby DTS
Saal 9 350 Dolby DTS
Saal 10 152 Dolby DTS
Saal 11 201 Dolby DTS
Saal 12 201 Dolby DTS

Ihre Meinung

« 1 2 »

Bisherige Kommentare

(Anzeige: 3 von insgesamt 8)
Von: karin guber am: 30.05.10
Hallo,gestern war ich mit meinem Enkel im "Superkino". Der Preis war heiß ! Lange mußten wir an der Kasse anstehen-nur eine Kasse war offen!Die 3 D Brille sollte es aber am Imbißstand geben !!! Also nochmal angestellt.Auch hier war nur eine Person tätig und somit völlig überfordert.Witzigerweise mußten die Brillen erst besorgt werden ! Dafür musten wir so so lange warten.Der Sinn der Sache ist mir schon klar aber ich fühle mich so ganz schön versch.... Schade das es für Kinder keine kleineren Brillenodelle gibt.Um 14.00 Uhr war die Toilette in einem ungepflegten Zustand-Toilettenpapie hat auch gefehlt. Für einen Kimderfilm gab es zu viel Werbung -ich dachte immer bei Kinderfilmen gibt es keine Werbung. Schade das es bei Beginn des "Hauptfilms" keinen Gong gab.Früher war das immer so - das war was besonderes -eben Kino !Die Sitze sind ganz toll und die Sicht auch.Mit freundlichen Gruß Guber
Von: MikeFfm am: 29.04.10
Dieses Kino ist das beste in der Frankfurter Innenstadt. Leider geht hier und da schon etwas der "Lack ab" (versiffter Teppichboden, wackelige Armlehnen, kaputte Sitze) aber in punkto Komfort ist es immer noch top. Super Beinfreiheit, perfekte Sicht auf fast allen Plätzen und selbst der kleinste Saal hat noch eine annehmbare Größe. Nervtötend sind leider die Schlangen an den Ticketkassen und vor allem an den Snack/Getränke-Tresen denn selbst in den Publikumsspitzenzeiten werden nie alle Schalter aufgemacht. Ich habe die Konsequenzen gezogen und bringe mir meine Sachen selbst mit... (ist eigentlich verboten aber in dem Fall reine Notwehr!)
Von: Midnight am: 08.11.09
Ganz ok

« 1 2 »

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München
  • Festival Scope